Gruß aus dem Sommer

Wir von Sack & Co arbeiten immer wieder gerne mit anderen Kreativen zusammen. Aktuell hat sich eine schöne Kooperation mit Girapha Palma ergeben. Girapha ist eigentlich bekannt für ihre Jonglierbälle, die in Form witziger Häkeltiere daherkommen. Leider hat sie derzeit viel zu wenig Zeit zum Häkeln und daher können wir aktuell keine Beispiele anbieten.

Blüten, die nie verblühen

Der heurige Urlaub hat Girapha aber so inspiriert, dass daraus zwei ganz neue und hübsche Kreativ-Erzeugnisse erwachsen sind. Zum einen verwandelte sie Seeigel-Schalen in Kakteen, auf denen winzige Häkelblüten blühen.

Zum anderen wurden die Seeigel-Schalen als Blumentöpfe umfunktioniert, in denen exotische Tillandsien wachsen. Diese sind äußerst pflegeleicht – ein bisschen Sprühnebel aus der Wasserflasche genügt, um sie zu nähren und wachsen zu lassen.

Urlaubsgrüße im MÜK

Seeigel-Kakteen und Seeigelschalen mit Tillandsien haben wir zum Verkauf ins MÜK in Freistadt gebracht. Und wir finden, dass auch so Upcycling einmal für uns ein Thema sein kann.

Sag uns deine Meinung und Kommentiere diesen Beitrag.