Wort-Upcycling macht Spaß

Was schon mal gedruckt und auf Papier ausgeliefert wurde, ist schon am nächsten Tag nichts mehr Wert – Müll, der im Altpapiercontainer (bestensfalls) landet oder in der Mülltonne versinkt.

Es sei denn, man schnappt sich das eine oder andere hübsche Wort und upcycelt es? Wie, das zeigen wir euch hier mit ein paar Beispielen (allesamt aktuell erhältlich im MÜK in Freistadt). Probiert es aus – es macht echt Spaß!

Klaro, dass bei Sack & Co nichts geklebt wird – das ist Ehrensache. Alles genäht und natürlich unter Verwendung von Stoffresten und Second-Handmaterial hergestellt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.